Die Galerie erfordert Flash.

U4 Ausbau der Haltestellen Hafencity Hamburg

Bauherr: Hamburger Hochbahn AG

Leistungsphasen: 6-9

Baubeginn: 2010

Fertigstellung: 2012

Baukosten: 15 Mio. Euro

Zur Anbindung der Hafencity an die Hamburger Innenstadt und den öffentlichen Nahverkehr, wird die Neubaustrecke U4 von der Hamburger Hochbahn erstellt. Der raumbildende Ausbau der Haltestellen wird in 2010 bis 2011 realisiert. Wand- und Deckenbekleidungen, Boden- und Treppenbeläge und Bahnsteigausrüstungen sind unter höchsten Anforderungen an die Gestaltung und die Langlebigkeit herzustellen.

© 2011 Architektencontor HH | Admin | Webdesign Hamburg