profil_04.jpg


   
 1995

Freischaffende Landschaftsarchitektin in der Hamburgischen Architektenkammer

und Bürogründung in Hamburg

 

1984-1994 Mitarbeit und Projektleitung in Planungsbüros in München, Lübeck und Hamburg
 

in dieser Zeit auch Lehraufträge am FB Architektur der Uni Lübeck

 

und an der Muthesius-Schule in Kiel

 

1983

Freiberufliche Planertätigkeit in Washington D.C. (u.a. Urban Planning Dept.)

 

1982

Graduate Studies University of Oregon, Eugene

School of Architecture and Allied Arts

 

1981 Dipl.-Ing. der Landespflege an der TU München Weihenstephan
 

 

 

 

Seit 10/ 2015

Für die DGGL im Stiftungsrat der Loki-Schmidt-Stiftung

 

2004-2009

Für den BDLA im Denkmalrat der Kulturbehörde Hamburg

 

2007-2008

Mitbegründerin der Initiative "Hamburg-Grüne Metropole am Wasser"

in der Patriotischen Gesellschaft

 

2005-2008

Sprecherin des Zweigs Hamburg der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur

 

   
 

Bürositz seit Gründung in Hamburg-Winterhude,

 

derzeit in Bürogemeinschaft mit RaumDesignKontor, Innenarchitekten