Aktuelles  

 

 

 _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

Gewässerpflege

Seit über zwanzig Jahren arbeitet die Klaus- Dirk Lampe GbR bundesweit auf dem Gebiet der Gewässersanierung.

Die Gewässerpflege ist das Beseitigen von Abflussstörungen im und am Gewässerbett. Hindernisse im Gewässerbett sind abgelagerte Sedimentschichten (Schlamm) oder Verkrautungen (Algen, Wasserpflanzen).

 

Zur Aufreinigung Ihrer Gewässer stehen wir Ihnen mit effektiven, wirtschaftlichen und umweltschonenden Techniken zur Verfügung.

 

Mähbootmaehboot.jpg

Das Mähboot wird durch einen schallgedämmten Dieselmotor angetrieben. Indem der Hubarm des Mähbootes in gleich bleibender Höhe über den Grund gefahren wird, ist ein gleichmäßiges Schneiden der Wasser-pflanzen möglich. Die abgetrennten Pflanzen werden mit einem anhängbaren Rechen eingesammelt und an Land gebracht. Die Arbeitsbreite des Rechens und des anhängbaren Mähers betragen ca. 220 cm. Auch Strandbereiche können unter Einsatz von Mähbooten gesäubert werden.

 

 

 

 

 

schubboot3.jpg  Schubboot

  Das bewegliche Planierschild ist in der Tiefenwirkung hydraulisch verstellbar. So kann 

  individuell gearbeitet werden, z.B. wenn von einer drei Meter dicken Sedimentschicht

  nur ein Meter abgetragen werden soll. Die Schilder sind in U-Form gebaut, damit die 

  breiige Sedimentmasse zusammen gehalten wird. Schubentfernungen von

  150 bis 200m sind möglich. Auch bei dieser Form der Entschlammung werden die

  Planierschiffe vom Wasser getragen und belasten nicht die Sohle.

 

sea-dump.jpg

 

Sea-Dump

Der Sea-Dump wird in Flüssen, Seen, Kleinboothäfen und Kanälen eingesetzt. Mit der Kraft des vorderen Pontos kann er sich eigenständig ins Wasser befördern. Der Sea-Dump kann mit der ca. 4,5m³ großen Schaufel große Mengen an Schlamm, Moor, Schilf und Wurzeln herausgreifen. Die Arbeitstiefe beträgt bis zu 2,5m unter der Wasseroberfläche. Mit herunter gedrückten Pontons wird die voll beladene Schaufel zur Wasseroberfläche gehoben und mit voller Last geschlossen zur Entnahmestelle transportiert.

Klaus-Dirk Lampe GbR
Am Kirchdeich 19
28259 Bremen
Tel.: (0421) 58 15 30
Fax: (0421) 58 56 23
info@kd-lampe.de
© 2011 Lampe GbR | Admin | Webdesign Hamburg