Montageanleitung

 

Montageanweisung für Kunststoff-Pegellatten

 

Bei der Montage unserer Kunststoff-Pegellatten ist die Längenzu und –abnahme durch Termperaturschwankungen
zu berücksichtigen. Im dauernd vom Wasser umspülten Teil der Pegellatte betragen die Temperaturänderungen max. ca. 20°C. Die Pegellatten oder Pegellattenteile, die der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, haben
Temperaturschwankungen bis zu 60°C aufzunehmen.

 

Wegen dieser Längenänderung werden die Pegellatten grundsätzlich an einem Punkt, dem Festpunkt, fest mit der Unterlage aus Stahl, Holz, Beton oder ähnlichem verschraubt.

 

Alle anderen Befestigungspunkte sind als Gleitpunkte beweglich anzubringen. Der Gleitweg beträgt bei den maximal
auftretenden Termperaturschwankungen von 60°C vom Festpunkt gemessen bis zu 4 mm pro Meter.

 

Da die Montage meistens bei mittleren Außentemperaturen von 15 – 25°C erfolgt, sind die Gleitwege etwa je zur Hälfte
zum Festpunkt und vom Festpunkt weg zu berücksichtigen. Um die Möglichkeit der Ausdehnung zu gewährleisten, werden die Latten mit Langlöchern versehen. In der Regel sehen wir Langlöcher von 9 x 25 mm vor. Die Befestigungsschrauben sind in
der Mitte des Langlochs anzubringen. Für die Gleitpunkte sind sie nur so fest anzuziehen, daß die Pegellatte noch unter der Mutter bzw. der Unterlegscheibe gleiten kann.

 

Bei längeren Pegellatten, insbesondere bei Treppen- und Böschungs-Pegellatten, die der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind , sich aus mehreren Teilstücken zusammensetzten und in Verlängerung liegen, ist jeweils zwischen den Teilstücken ein Zwischenraum zu belassen, damit sich die Pegellatten-Teilstücke, die jeweils in der Mitte den Festpunkt haben, nach beiden Seiten in Längsrichtung ausdehnen können. Die Teilstücklängen können vom Kunden bestimmt werden.

  

Bei der Herstellung werden die Teilstücke entsprechende der Ausdehnung bei den Stößen gekürzt. Je kürzer die Teilstücke sind, umso geringer muß der Zwischenraum sein, um die Ausdehnung aufzunehmen. Ein 2 m langes Teilstück würde z. B. auf jeder Seite um 4 mm
gekürzt.

 

Aktuelles

 

Unser  Katalog für Edelstahlarmaturen und Fittings sowie  Scheibenventile, Behälterarmaturen u.a.m.  ist online  - zu finden in unserem Download Bereich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

| Kundenlogin | Admin-Login | Kontakt | Datenschutz | Webdesign Hamburg