Produktbeschreibung

 

TROVIDUR HS 15 ist die Bezeichnung für Tafeln aus PVC hart, erhöht schlagzäh. Es werden die technischen Lieferbedingungen nach DIN 16927 erfüllt.

 

TROVIDUR HS 15 ist gekennzeichnet durch eine hohe Kälteschlagzähigkeit. Die max. Dauergebrauchstemperatur für
selbsttragende Konstruktionen beträgt 60°C. Die Eigenschaften dieses Werkstoffes erlauben eine vielseitige Anwendung bei mechanisch hochbeanspruchten Bauteilen.

 

 

 

Anwendungstechnische Eigenschaften von Trovidur

 

Gebrauchstemperaturen:

Die obere Grenze der zulässigen Gebrauchstemperatur für TROVIDUR NL, N und HS 15 beträgt bei
Langzeitbeanspruchung 60°C.  

 

 

Beurteilung im Rahmen des Lebensmittelgesetzes:

TROVIDUR ist geruchsfrei und nicht toxisch. Trovidur NL ist darüber hinaus physiologisch unbedenklich und
entspricht den Empfehlungen des Bundesgesundheitsamtes (BGA) und darf somit in Kontakt mit Lebensmitteln gebracht werden.

 

 

Widerstandsfähigkeit gegenüber Chemikalieneinwirkung:

TROVIDUR  wird aus einer Formmasse hergestellt, die geringste Anteile an Verarbeitungshilfen und Farbstoff besitzt. Es handelt sich
daher um ein fast reines PVC hart. Aus diesem Grunde liegt eine überdurchschnittliche gute Widerstandsfähigkeit gegenüber chemischem Angriff auch bei oxidierenden Medien vor.  TROVIDUR HS 15 ist schlagzäh modifiziert, deshalb ist besonders bei oxidierenden Medien die Widerstandsfähigkeit geringer.

 

 

Beständigkeit gegenüber Witterungseinflüssen:

TROVIDUR HS 15 besitzt eine gute Witterungsbeständigkeit. 

 

 

 

Aktuelles

 

Unser  Katalog für Edelstahlarmaturen und Fittings sowie  Scheibenventile, Behälterarmaturen u.a.m.  ist online  - zu finden in unserem Download Bereich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

| Kundenlogin | Admin-Login | Kontakt | Datenschutz | Webdesign Hamburg