U-Bahnhaltestelle Volksdorf

Barrierefreier Zugang / Aufzug

Seit 1920 gibt es einen fahrplanmäßigen Betrieb zwischen Barmbek und Volksdorf. Seitdem besteht die schöne Bahnsteighalle mit dem Zugang über Treppen von der Straßenebene.

 

Zur besseren Erreichbarkeit, insbesondere für ältere und rollstuhlabhängige Menschen, sowie für Fahrgäste mit Fahrrädern und Kinderwagen, wurden unter schwierigen technischen Bedingungen diese Aufzüge in die bestehende Haltestelle eingepasst.

 

Bauherr: Hamburger Hochbahn AG

Die Galerie erfordert Flash.