Kosten

Die Vergütung für die anwaltliche Tätigkeit ist geregelt im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz. In vielen Bereichen anwaltlicher Tätigkeit bemessen sich die entstehenden Gebühren anhand des Gegenstandswertes und der jeweiligen Tätigkeit. Zudem wird getrennt zwischen außergerichtlicher und gerichtlicher Tätigkeit.

 

Überdies können die Gebühren auch vereinbart werden. Selbstverständlich werden Sie im Rahmen eines Mandats von uns über die entstehenden Kosten ausführlich informiert. Zudem wirken wir darauf hin, dass der Ihnen entstehende Aufwand und der zu erzielende Erfolg in einem wirtschaftlich vertretbaren Verhältnis zueinander stehen.

© 2008 RAE Kramer | Admin-Login

Webdesign Hamburg