Startseite  |  Kontakt  |  Impressum

Ablauf eines Mandates

marko-haeder-aussen.jpg

 

 

Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Besprechungstermin, damit wir ausreichend Zeit für Sie reservieren können. Unsere Mitarbeiter werden Sie fragen, in welcher Angelegenheit wir für Sie tätig werden sollen. Dies ist kein Ausdruck von unangemessener Neugierde, sondern ermöglicht uns, festzustellen, ob etwa ein Fristablauf droht bzw. welche Unterlagen Sie für ein Erstgespräch bereithalten sollten. Alle unsere Mitarbeiter unterliegen der Verschwiegenheitspflicht.

 

  

 

 

Beauftragung

Die beste Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist ein persönliches Gespräch. Deswegen laden wir Sie vor unserer Beauftragung in unsere Kanzlei ein. Bei einem ersten Gespräch werden wir den Umfang und den Ablauf des Auftrages mit Ihnen abstimmen und Sie über das anfallende Honorar informieren. Bis zu diesem Zeitpunkt entstehen Ihnen keine Kosten.


mp-end.jpg

 

Laufende Zusammenarbeit

 

Wir betrachten unsere Mandanten als Partner und möchten somit auch partnerschaftlich und vertrauensvoll mit Ihnen zusammenarbeiten. Gerade in der Anfangszeit werden unsere Mitarbeiter und wir viele Fragen stellen, um Ihren individuellen Anforderungen gerecht zu werden. Neben den Geschäftsführern steht Ihnen ein fest zugewiesener Mitarbeiter unserer Kanzlei jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Webdesign Hamburg

© 2009 Forberger & Haeder | Admin-Login